Blue Flower

Buchcover

Andreas Feininger: Das ist Fotografie

Der bekannte Fotograf  legt eine Auswahl seiner besten Arbeiten vor.

˜Nachdem ich nun das 84. Lebensjahr berschritten habe, kann ich nicht länger fotografieren. Da ich aber meine große Liebe zur Fotografie und zu den Bildern nicht aufgeben kann, habe ich mein Archiv durchgesehen und jedes Bild herausgeschmissen, das nicht meinen Ansprüchen genügt. Dann habe ich eine Auswahl getroffen, welche ich als besonders typisch für meine Arbeit betrachte, in der Absicht, daraus ein Buch zu machen, in dem ich erkläre, warum und wie ich sie gemacht habe. Das Buch, das daraus entstand, ist kein Buch für Anfänger. Es ist ein Buch über Gedanken und Ideen - mein Verständnis von Fotografie.˜ (Zitat Amanzon.de)

Anschauen und vielleicht kaufen >>>

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)