Blue Flower

 gestaltung

André Giogoli, Katharina Hausel: Bildgestaltung. Die große Fotoschule

Kurzbeschreibung

Aus Ideen gelungene Fotos machen!
Wie gelingen ausdrucksstarke Fotos? Fotos, die nicht nur Ihren Blick fürs Motiv und Ihre Technikkompetenz zeigen, sondern auch bewusst und konsequent gestaltet sind? André Giogoli und Katharina Hausel bilden am Lette-Verein Fotografen aus und zeigen Ihnen in diesem Buch alles, was Sie über die fotografischen Gestaltungselemente wissen müssen.

Ob Linie, Form, Raum, Farbe oder Licht: Alles wird anhand von konkreten Fotos besprochen – aus allen Sujets, alt und neu, gegenständlich und abstrakt. So lernen Sie, selbst Bilder zu »lesen«. Nach der Lektüre werden Sie Fotos anders betrachten und mehr Freude mit Ihren eigenen Werken haben!

Über den Autor

André Giogoli ist ausgebildeter Fotograf und Lehrer an der Berufsfachschule für Design am Lette-Verein in Berlin. Dort leitet er das erste Ausbildungsjahr für Fotodesign. Außerdem organisiert er das Weiterbildungsangebot der Lette-Akademie Design und gibt hier selber Kurse zur Schwarzweiß-Fotografie.

 

Aus dem Inhalt

  • Für wen fotografieren Sie?
  • Motive sehen und inszenieren
  • Ausrüstung und Technik
  • Von anderen lernen
  • Punkt, Linie, Fläche
  • Vom Drei- ins Zweidimensionale
  • Harmonien, Kontraste, Plastizität
  • Akzente durch Abstraktion
  • Experimente
  • Bildgestaltung im digitalen Labor
  • Praktisches Training für den fotografischen Blick
  • Machen Sie was draus! Präsentation 
    der eigenen Werke

Mehr anschauen und vielleicht kaufen* >>>

Merken

Merken

Merken

Merken

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)