Blue Flower

Fotografen

Bilder anderer Fotografen sind für mich immer eine gute Anschaungs- und Inspirationsquelle. Nutze auch Du das Internet, um in fremde Bilderwelten einzutauchen. Welche Fotografien gefallen Dir? Warum? Was gefällt Dir an einer speziellen Fotografie? Was wollte der Fotograf vermitteln? Welche Mittel hat er verwendet? Besuche Ausstellungseröffnungen. Falls der Fotograf anwesend ist, mache Dir ein Bild vom ihm und seiner Persönlichkeit und tausche Dich mit ihm aus..

tim flach
Bild: (c) timflach.com

Der Fotograf Tim Flach, geb. 1958 in London, ist bestens bekannt für seine stark konzeptuellen Porträts von Tieren.

Tim Flach1
Bild: (c) timflach.com

Seine Bilder sind eine Abkehr von der traditionellen Tierfotografie. >>mehr>> (engl)

Arthur Leipzig

(c) arthurleipzig.com

Arthur Leipzig (* 25. Oktober 1918 in Brooklyn, New York, USA) ist ein US-amerikanischer Fotograf, der sich die Fotografie von Menschen auf der Straße (Street photography) spezialisiert hat. >> weiter >>

nina papiorek

(c) sensorfleck.de

Nina wurde 1979 in Duisburg geboren und entdeckte Ihre Vorliebe zur Fotografie auf einer Ihrer zahlreichen Reisen im Jahr 2006.
Sie versucht fotografisch ein breites Spektrum abzudecken, ohne sich zu sehr zu spezialisieren.
Grundsätzlich zählen Landschaften, Stadtansichten, Architektur oder auch Portraits zu ihren bevorzugten Motiven. >>mehr>>

adolfo gosalvez

(c) adolfogosalvez.com

Profifotograf aus Spanien mit präziser technischer Ideenumsetzung. Viel Spass beim Anschauen.

gerhard richter

(c) gerhard-richter.com

Gerhard Richter (* 9. Februar 1932 in Dresden) ist ein deutscher Maler, Bildhauer und Fotograf. Er war von 1971 bis 1993 Professor für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf. >>weiter>>

edward weston

(c) edward-weston.com

Edward Weston (* 24. März 1886 in Highland Park, Illinois; † 1. Januar 1958 in Carmel-by-the-Sea) war einer der bedeutendsten amerikanischen Fotografen des 20. Jahrhunderts und Mitbegründer der Gruppe f/64. Schon zu Lebenszeiten galt er als Meister und Klassiker der künstlerischen Schwarzweiß-Fotografie. >>mehr>>

David Armstrong 4

(c) davidarmstrongphotographs.com

Geboren 1954, in Arlington, Massachusetts begann David Armstrong seine Ausbildung am Museum der Bildenden Künste in Boston als Maler wechselte aber nach dem Studium schnell zur Fotografie.
Weitere Infoformationen >>hier>> (engl.) oder >>hier>> (dtsch.)

David Armstrong hat auch eine Serie fotografiert...

...die gut u.a. zur Aufgabe 12-29 passt. >>hier>>

Henri Cartier Bresson

(c) henricartierbresson.org

Henri Cartier-Bresson (* 22. August 1908 in Chanteloup-en-Brie, Département Seine-et-Marne, Frankreich; † 3. August 2004 in Montjustin, Provence war ein französischer Fotograf, Regisseur, Schauspieler, Zeichner, Maler und Mitbegründer der Fotoagentur Magnum. >>weiter>>

miroslav tichy

(c) tichyocean.com

Der tschechische Fotograf Miroslav Tichy fotografierte obsessiv die Frauen seiner Heimatstadt Kyjov im Südosten Tschechiens. Seine Fotografien waren umstritten und er galt als Sonderling. Seine Kameras baute er sich mitunter aus Konservendosen. Internationale Anerkennung fand er erstmals im Jahr 2004.

>>mehr>>

gueorgui pinkhassov

(c) Webseite >>

Gueorgui Pinkhassov ist 1952 in Moskau geboren. In seiner Jugendbegann sein Interesse an der Fotografie. 1969 immatrikulierte er am Moskauer Institut für Kinematographie (VGIK). >>mehr (engl.)>>

vivian maier

(c) vivianmaier.com

Vivian Maier (* 1. Februar 1926 in New York City; † 21. April 2009 in Chicago) war eine amerikanische Amateur-Straßenfotografin.

Ihre Fotografien blieben unbekannt und die meisten ihrer Filme unentwickelt, bis sie von einem Heimatforscher im Jahr 2007 bei einer Zwangsversteigerung entdeckt wurden.  >>mehr>>

Sehenswert ist der Film "Finding Vivian Maier" der die Entdeckung der Fotografien beschreibt und die Fotografin vorstellt.

Foto Rolf Walther

Foto: (c) Rolf Walther

Rolf Walther beeindruckt mich ganz im Allgemeinen durch seine Scharz-Weiß-Fotografien. Besonders hat mich sein Projekt Tierische Verwandte angetan. Er hat wirklich viel Mensch in diese Fotografien gepackt. Zur Projektbeschreibung.

Nicht nur Walthers Fotografien beiendrucken. Er hat es drauf und zeigt es auf seiner Homepage, wie man seine Fotografien präsentieren sollte. Als Fineart-Print oder Fine-Art-Buch. Mehr über Rolf Walther.

400px view from the window at le gras joseph nicephore niepce uncompressed umn source.png

Nicéphore Nièpce (1826-1827). Blick aus dem Arbeitszimmer in Le Gras. 20 × 25 cm auf ölbehandeltem Asphalt. Durch die 8-stündige Belichtungszeit erscheinen die Gebäude sowohl rechter- als auch linkerhand sonnenbeschienen. Dieses Foto gilt allgemein als erstes der Welt. >>weiter>>

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)