Blue Flower

Eine Fotografie lebt von abgebildeten Kontrasten. Ein Kontrast ergibt sich zum Beispiel aus Komplementärfarben. Sie stehen im Farbkreis gegenüber und bilden dennoch eine Einheit. Es ist ein sehr starker, lebendiger Kontrast. Du solltest in bewusst einsetzen.

Mach Dich mit Deiner Kamera auf den Weg, suche und fotografiere zwei dieser Farben in einem Bild. Zum Beispiel Blau und Gelb.

WICHTIG!

Schaue Dir die gemachten Aufnahmen in Ruhe an und versuche die emotionalen Wirkungen zu erspüren. Welche Kombinationen gefallen Dir, welche nicht?

Keine Idee? Auf Pinterest sammle ich Anregungen für diese Aufgabe.

Viel Spass wünscht Siegfried Kürschner

(c) 2011 Siegfried Kürschner - fotografisch-sehen-lernen.de

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)