Blue Flower

Wo holst Du Dir Deine Fotoideen her? Was inspiriert Dich? Erstell Dir einen Ordner, wo Du alle Fotografien sammelst, die Dich spantan angesprochen haben. Noch besser ist eine Mappe mit den Prints. Das ist Deine ganz persönliche Quelle für Lernen und Inspiration.

fotokunst screenshot

Außerdem kannst Du die Bilder analysieren: Was spricht Dich an? Warum? Versuche nachzuvollziehen, wie die Fotos entstanden sind. Achte auf Formen, Details, Komposition, Lichtstimmung usw. Du wirst schnell merken, dass Du Gestaltungselemente und -prinzipien wiederkennst. Es ist der Weg zu Deinem eigenen Stil.

Keine Idee? Auf Pinterest sammle ich Anregungen für diese Aufgabe.

(c) 2014 Siegfried Kürschner - fotografisch-sehen-lernen.de

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)