Blue Flower

"Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen,
ist die höchste Kunst der Fotografie."
Friedrich Dürrenmatt

Suche Dir eine Person, welche Du gern fotografieren möchtest. Fotografiere eine Serie von mindestens 9 unterschiedlichen Kopfportraits. Lass Dir viel Zeit.

Suche eine Situation, in der die Person aus sich heraus agiert und dabei die Kamera vergisst. Oder beobachte das Gesicht der Person mit der Kamera über einen längeren Zeitraum (min. 10 min). Versuche Aufnahmen zu machen, wenn die Person sich unbeobachtet fühlt und ganz bei sich selbst ist.
Ist diese Aufgabe zu schwierig, nimm ein spielendes Kind als Modell.

Wähle die Fotografien aus, welche Deiner Meinung die Person am besten beschreibt. Arrangiere die besten Fotografien zu einem Serien-Poster.

(c) 2015 Siegfried Kürschner - fotografisch-sehen-lernen.de

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)