Blue Flower

HACKS

Der Fotograf Antoine Repessé aus Lille hat vier Jahre lang nichts weggeschmissen. All das, um den angehäuften Müll mahnend und visuell eindringlich in Szene zu setzen.

„Oft wird über die Menge an Abfällen erzählt, die wir produzieren, aber ich denke, die Auswirkungen eines Bildes können stärker sein als eine Tonne Worte. Ich hoffe, mein Projekt kann den Wandel inspirieren."



Foto

 

Foto

 

Foto

(Alle Fotos: Antoine Repessé)

Weitere Bilder von Antoine Repessé gibt es auf seiner Website und auf Facebook.

(via: langweiledich.net)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)