Blue Flower

Foto

"Ich war schon immer von Katzen umgeben", schreibt die kasachische Fotografin Evgeniya Gor. Sie bewundert Katzen für ihre natürliche Anmut und Unabhängigkeit und sucht, beobachtet und rettet sie. Zu Hause warten die beiden Katzen-Freunde Mascha, die sie vor 17 Jahren von der Straße gerettet hat und ihr 9 Jahre altes Kätzchen Chaus. Die meisten Katzen, die in ihren Bildern dargestellt werden, haben kein Zuhause und müssen die harten Winter von Astana, der Hauptstadt von Kasachstan, im Freien ertragen.

Evgeniya Gor hofft, dass ihre Fotos dazu beitragen, den Menschen eine Empathie und damit eine bessere Behandlung gegenüber Tieren zu vermitteln: "Tiere sind ein integraler Bestandteil unseres Lebens. So weit wie möglich sollten wir denen helfen, die sich nicht selbst versorgen können."

Foto

 

Foto 

 

Foto

Alle Fotos: Evgeniya Gor

Mehr von Evgeniya Gor auf instagram und hier.

(via: featureshoot.com)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)