Blue Flower

Edmund Clark
Screenshot: daserste.de

Clark führt uns an Orte, von denen wir gar nicht wussten, dass es sie gibt, die so aber in unserer Nachbarschaft liegen könnten. Was wir auf den Fotos sehen scheint nur banal – in Wirklichkeit geht es um den Krieg gegen den Terror. Der Beitrag in der ARD-Sendung "Titel Thesen Temperamente" ist hier zu sehen.

Außerdem als Ausstellung:
Edmund Clark "Terror Incognitus"
ZEPHYR – Raum für Fotografie
Museum Bassermannhaus (Reiss-Engelhorn-Museen)
Mannheim  C4,9
31.1. – 29.5.2016

  Ich möchte, dass diese Webseite so gut wie möglich funktioniert. Bitte melde defekte Links und andere Fehler hier.
* Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Du darüber etwas kaufst, erhält fotografisch-sehen-lernen eine kleine Provision, Du zahlst aber keinen Cent mehr.
 Hinweis nach EU-Recht: Diese Webseite benutzt coockies um die Webseitenbenutzung komfortabel zu machen. Mit der Nutzung der Webseite stimmst Du der Benutzung von coockies zu. (Mehr Informationen hier)